Hepco-Becker News

Lotus Evora GT410 – Bequemlichkeit für Puristen

Lotus-Sportwagen sind nicht für ein besonders hohes Komfort-Level bekannt. Der viersitzige Evora legt nun in einer neuen Variante jedoch Wert auf Bequemlichkeit.

Mehr Alltagstauglichkeit verspricht Lotus für die neue Variante seines Sportwagens Evora GT410. Zu den Änderungen gegenüber dem weiterhin angebotenen GT410 Sport zählen neben einem sanfter federnden Fahrwerk unter anderem Armlehnen in den Türen und zusätzliche Ablagen im Cockpit. Die Ausstattung umfasst außerdem Rückfahrkamera, Sportsitze und ein Infotainment-System.

Ansonsten bleibt die Technik des viersitzigen Mittelmotor-Sportlers unverändert, für den Antrieb sorgt weiterhin ein 3,5-Liter-V6-Kompressormotor mit 306 kW/416 PS. Preise für Deutschland nennt Lotus noch nicht, sie dürften auf dem Niveau des Sport-Modells liegen, das ab 111.000 Euro zu haben ist.